Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo der Kurt-Schwitters-Schule, Gebäuder der Schule, Kopfansicht von Kurt-Schwitters, Siegel AUsbildungs- und Berufswahlfreundliche Schule
Die Bildleiste zeigt in der Reihenfolge von links nach rechts einen Ausschnitt des Schulgebäudes der Kurt-Schwitters-Schule, darüber gelegt ist das Logo der Kurt-Schwitters-Schule. Links davon ist ein roter vertikaler Balken eingefügt. Daneben befidnet sich ein Profilbild von Kurt Schwitters, dies ist vertikal hälftig hellblau und grau gehalten. daneben befidnet sich das Logo berufs- und ausbildungsfreudliche Schule. Unterhalb befidnet sich ein gelber Balken!

Berufsorientierung im Schuljahr 2014-15

Abitur bestanden

Bild-Großansicht

Erfolgreich hat ein ehemaliger Schüler unserer Schule in diesen Tagen sein Abitur bestanden!

zum Bericht

zum Seitenanfang

Ehemaliger Schüler ist nun Veranstaltungstechniker

Bild-Großansicht

Ein ehemaliger Schüler besuchte uns diese Tage, er hatte seine Gesellenprüfung als Veranstaltungstechniker erfolgreich bestanden.

zum Bericht

Stufe 7 bei der Potenzialanalyse

Bild-Großansicht
Teamaufgabe: Trockenverbund

Am Mittwoch und Donnerstag der vorletzten Schulwoche konnten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 die Potenzialanalyse im Gebäude der WIPA am Worringer Platz durchlaufen.

zur Galerie

Nach oben

Erste-Hilfe-Kurs in der Stufe 7

Bild-Großansicht
Gruppenfoto mit Kopfverbänden

Auch die Schülerinnen und Schüler der Stufe 7 haben in diesen Tagen ihren Erste-Hilfe-Kurs absolviert! Erfolgreich haben sie Verbände anlegen geübt, die stabile Seitenlage trainiert und Herzdruckmassage probiert.

zum Bericht und zur Bildergalerie

zum Seitenanfang

BOYS' DAY - EIn Tag in der Sanaklinik

Bild-Großansicht
Schlägt sein Herz schnell?

Am Boys‘ Day waren wir in der Sana Klinik in Düsseldorf Gerresheim. Zuerst wurden wir in einen Besprechungsraum gebracht und haben über den Verlauf des Tages gesprochen.

Am Boys‘ Day waren wir in der Sana Klinik in Düsseldorf Gerresheim. Zuerst wurden wir in einen Besprechungsraum gebracht und haben über den Verlauf des Tages gesprochen.

Zu Bericht und Fotos

Auf Werkserkundung

Bild-Großansicht
In der Stahlbauwerkstatt

Heute hatte Frau Volmert die Gelegenheit drei verschiedene Betriebe rund um Düsseldorf kennen zu lernen: die Firma Teepack, die Firma Eibler und die Firma ABB. Alle bieten Praktikums- und Ausbildungsplätze im Bereich Elektronik und Stahlbau an!

zu Bericht und Fotos

zum Seitenanfang

Erste-Hilfe-Kurs in der Stufe 9

Beim Üben eines Armverbandes mit dem Dreiecktuch!
Bild-Großansicht
Beim Üben eines Armverbandes mit dem Dreiecktuch!

Letzte Woche haben die Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 im Rahmen des Berufsorientierungskonzept ihren Erste - Hilfe Kurs absolviert.

zum Bericht und zur Bildergalerie

zum Seitenanfang

Ehemaliger Schüler ist jetzt Kraftfahrzeug Mechatroniker

Ehemaliger Schüler zeigt Gesellenbrief
Bild-Großansicht
Ehemaliger Schüler zeigt Gesellenbrief

Häufig besuchen uns ehemalige Schülerinnen und Schüler. Wir erfahren dann, was aus ihnen "geworden" ist. Viele berichten von ihren Berufsabschlüssen.

zum Bericht und Foto

zum Seitenanfang

Klassenfahrt der Stufe 5 ins Forsthaus Hasenacker

Bild-Großansicht

Die Stufe 5 hat auf der Klassenfahrt nach Sonsbeck ein soziales Kompetenztraining absolviert. Dabei sollten die Schülerinnen und Schüler das Zusammenarbeiten lernen und Regeln mit dem Umgang miteinander in der Gruppe erfahren.

zu Bericht und Fotogalarie

zum Seitenanfang

Auf den Spuren der Neanderthaler

Bild-Großansicht

Die Stufe 5 machte ihren Unterrichtsgang zum Neanderthalmuseum, um etwas über Arbeit uns Arbeitsteilung in der Steinzeit zu erfahren.

zu Bericht und Fotogalarie

zum Seitenanfang

Ausflug zur Berufsmesse Düsseldorf

Bild-Großansicht
Schüler der 8b informieren sich bei verschiedenen Firmen.

Am 5.12. besuchte der achte Jahrgang die Berufsmesse in Düsseldorf.

zu Schülerbericht und Bildergalerie

Berufsinformations-Café

Bild-Großansicht
ein Vertreter des Handwerks stand für Fragen bereit

Zum ersten Mal fand neben dem Elternsprechtag auch ein Berufsinformations-Café für Schülerinnen udn Schüler mit ihren Eltern ab der Stufe 8 statt. Verschiedenen Fachleute standen bereit um Fragen rund um die Berufsfindung zu beantworten. Auch einige Ehemalige kamen extra, um von ihren Erfahrungen zu berichten!

zu Bericht und Fotos

zum Seitenanfang

Besuch des Industriemuseums Cromford der Stufe 9

Bild-Großansicht

Am Dienstag, dem 4.11.2014, war die Klasse 9c von 10 bis 11:30 Uhr im Industriemuseum Cromford in Ratingen.

zu Bericht und Fotos

Potentialanalyse und Berufsfelderkundung der Jahrgangsstufe 9

Schüler des Jahrgangs 9 beim flächigen Gestalten.
Bild-Großansicht
Schüler des Jahrgangs 9 beim flächigen Gestalten.

Zum Pflichtprogramm der Klasse 8 gehört im Rahmen der Berufsorientierung gehört die Potentialanalyse, diesmal zu Beginn von Klasse 9 durchgeführt.

In Testverfahren werden die Stärken der Schülerinnen und Schüler herausgearbeitet und besprochen.

zum Bericht