Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Logo der Kurt-Schwitters-Schule, Gebäuder der Schule, Kopfansicht von Kurt-Schwitters, Siegel AUsbildungs- und Berufswahlfreundliche Schule
Die Bildleiste zeigt in der Reihenfolge von links nach rechts einen Ausschnitt des Schulgebäudes der Kurt-Schwitters-Schule, darüber gelegt ist das Logo der Kurt-Schwitters-Schule. Links davon ist ein roter vertikaler Balken eingefügt. Daneben befidnet sich ein Profilbild von Kurt Schwitters, dies ist vertikal hälftig hellblau und grau gehalten. daneben befidnet sich das Logo berufs- und ausbildungsfreudliche Schule. Unterhalb befidnet sich ein gelber Balken!

Ausflug der Stufe 5 zum Wildpark

Schüler stehen neben einem Falkner
Bild-Großansicht
beim Falkner

Im Wildpark: Heute sind wir mit den 5er Klassen in den Wildpark gegangen. Wir haben Rehe gesehen. Dann haben wir gefrühstückt und waren auf dem Spielplatz. Ich war rutschen, dann beim Wippen. Beim Wippen ist ein Mitschüler herunter gefallen. Dann haben uns zwei Falkner etwas über einen Falken und einen habicht erzählt. Danach haben wir eine Rallye gemacht. Ich war drei Mitschülern in der Gruppe. Wir mussten etwas leichtes und etwas schweres suchen. Danach m,ussten wir Rätsel ausfüllen. (A., 5a)

Schüler auf der Schaukel
Bild-Großansicht
auf dem Spielplatz

Wir waren mit allen fünften Klassen im Wildpark, im Zoo war es schön. Wir mussten einen Collegeblock, ein Handy, Federmappe, Essen und Trinken mitbringen. Ich war auf der Babyschaukel und konnte noch hinaus kommen. Wir haben eine Waldrallye gemacht. Ich war mit drei Mitschülern in einem Team. Wir durften auch Fotos machen. (M., 5a)

Schüler sitzen auf der Bank
Bild-Großansicht
bei der Waldrallye

Im Wildpark haben wir den Film Twilight nachgespielt. Wir haben auch Tiere gesehen: Waschbären, Hirsche, Wildschweine, einen Fuchs und zwei Wildkatzen. Dann haben wir eine Waldrallye gemacht: Da musste man Fragen beantworten und Sachen sammeln. (B., 5a)

Tiere und Schüler im Vordergrund
Bild-Großansicht
Beim Rehe füttern

Heute war mein Tag gut. Ich war heute mit der 5a, b und c im Wildpark. Wir haben eine Gruppe gebildet. Wir durften auch Rehe und auch andere Tiere füttern. Wir haben ihnen Äpfel und Möhren gefüttert. (J., 5a)

Schüler auf der Wippe
Bild-Großansicht
auf dem Spielplatz

Heute morgen haben wir Gruppen gebildet. Ich war mit drei Mitschülern in einer Gruppe. Danach sind wir mit der ganzen Stufe 5 losgelaufen. Als wir da waren, gab es im Wildpark Rehe, Bienen, Wildkatzen und Wildschweine. Dann sind wir zum Spielplatz gegangen. Wir haben geschaukelt, gegraben und gewippt. (L., 5a)

zwei Waschbären im Haus
Bild-Großansicht
bei den Waschbären

Wir hatten heute einen tollen Ausflug zum Wildpark. Als erstes haben wir die Bienen gesehen. Das waren über hundert Bienen. Da waren noch folgende Tiere: Wildschwine, Wildkatzen, Hirsche, Rehe, Waschbären und ein Fuchs. Wir haben auch noch ganz viele Hirschherden gesehen. Die waren so schnell, die konnte man kaum fotographieren. Dann sind bei der Waldschule vorbei gekommen. Zwei Männer haben einen Vortrag über Jagdvögel gehalten. Dann haben wir eine Rallye gemacht. Wir mussten Gegenstände suchen: vier Blätter, etwas schweres, etwas spitzes, etwas leichtes und was glattes. Wir mussten auch Fragen beantworten. Dann sind wir wieder zur Schule gegangen. (B., 5a)

Schüler im Wlad sitzen am Tisch
Bild-Großansicht
beim Frühstück

Wir waren im Wildpark. Wir sind zum Wildpark gegangen. Wir haben Spaß gehabt. Wir haben Wildkatzen geguckt. Dann haben wir Waschbären gesehen und einen Fuchs und noch ganz viele Rehe und Hirsche. Danach sind wir weiter gelaufen und haben Pause gehabt und haben gefrühstückt. Später habe ich auch ein Reh gestreichelt. Wir haben dann eine Rallye gemacht und haben Dinge gesucht und Rätsel beantwortet. Als wir fertig waren, wurden die Fragen ausgewertet. Wir hatten 17 Punkte. Wir sind dann noch zu einem Berg gegangen und haben gespielt. (Ü., 5a)

Reh und Schüler
Bild-Großansicht
bei den Rehen

Die Klassen 5a, 5b und 5c waren am 24. September 2014 im Wildpark. Es gab wilde Tiere zum Beispiel Waschbären, Wildkatzen, Wildschweine und Rehe. Später bekamen wir ein Rallyeblatt, wo wir Aufgaben lösen konnten. Dann hat jede Gruppe verschiedene Dinge gesammelt. Später, als wir fertig waren, haben wir Punkte bekommen. Danach durften wir auf dem Spielplatz spielen. Als wir zurück gegangen sind, sahen wir noch Enten. (M., 5a)

Lehrer am Tisch
Bild-Großansicht
während der Waldrallye hatten Lehrerinnen und Betreuer/innen etwas Zeit